BOSE SoundTouch 10

Lautsprecher – Nützlich auf breiter Linie

Lautsprecher können in verschiedenen Situationen sehr nützlich sein: In den eigenen vier Wänden hauchen Lautsprecher nicht nur der mühselig angelegten Musiksammlung, sondern auch dem neuen Blockbuster, der alltäglichen Radiosendung und dem adrenalinreichen Gedaddel am Computer neues Leben ein. Denn flache Bässe, Knistereffekte und Höhenverfälschungen können schnell frustrieren und sind mit hochwertigen Lautsprechern, wie Sie sie hier finden, nicht zu fürchten. Zudem bieten Lautsprecher im Gegensatz zu integrierten Boxen an Monitoren oder Fernsehern den Vorteil, dass diese dank kompakter Ausmaße und geringen Gewichte flexibel aufgestellt sind. So dürfen Sie einen „Rundum-Raumklang“ erschließen.

Insbesondere der Einsatz mehrerer Modelle verspricht solch ein räumliches Sounderlebnis: Sie fühlen sich mittendrin, statt nur dabei, wenn der Ton von allen Seiten auf Sie einwirkt. Im Gegensatz zu Kopfhörer bieten Lautsprecher zudem einen nativen Klangvorteil: Die Schallwellen können sich anders als bei Kopfhörern „entfalten“, bevor sie auf das Trommelfell stoßen.

Doch welchen Lautsprecher sollte ich kaufen? Welcher passt zu mir und meinen Vorstellungen? Wir klären auf!

Das Nonplusultra: der Sound

Dreh- und Angelpunkt eines guten Lautsprechers ist dessen Soundqualität. Sollte diese nicht überzeugen, spricht wenig für den Kauf beziehungsweise für den Einsatz des Geräts. Das Klangprofil eines Lautsprechers setzt sich aus vielen verschiedenen Elementen zusammen und unterliegt zudem subjektiven Empfindungen sowie Ansprüchen: Wie tief der Bass und wie klar die Stimmenwiedergabe ausfallen muss, kann sich von Nutzer zu Nutzer unterscheiden. Eine absolute Gewissheit, einen klangstarken Lautsprecher zu kaufen, gibt es demnach keine. Ebenso können Erfahrungsberichte weiterhelfen. Mehren sich positive beziehungsweise negative Wertungen, ist die Soundqualität bereits aus der Ferne recht schnell beurteilt.

Grundsätzlich gilt es zudem, einen Blick auf die technischen Spezifikationen zu werfen. Die althergebrachte Faustregel, nach der eine hohe Wattzahl einen guten Klang liefert, ist jedoch überholt: Bereits Modelle mit 20 Watt können sehr überzeugend tönen. In dieser Beziehung kann zum Beispiel der BOSE SoundLink Revolve überzeugen.

Zudem spielen mittlerweile ebenso Ohm-Werte, Spulen und Membranbeschichtungen eine große Rolle. Sogar das Material, aus dem der Lautsprecher gefertigt ist, kann das Klangprofil maßgeblich beeinflussen. Holz und Bambus etwa versprechen einen besonders warmen Klang. Mit solch einem dient zum Beispiel der Tivoli ART Orb und lässt sich per Stativ flexibel aufstellen.

Zusammen ist man weniger allein

Das Kino-Gefühl

5.1-Systeme verdeutlichen besonders gut die Vorteile eines mehrteiligen Lautsprechersets: Durch die beliebige Positionierung können die Schallwellen einen Surround Sound erschließen, sodass aus einem schlichten TV-Zimmer ein Kinosaal im Kleinstformat erwächst. Um solch einen Raumklang zu genießen, können allerdings auch mehrere kleine Lautsprecher gekauft werden: Step by Step können Sie Ihre eigene Hi-Fi-Landschaft aufbauen, denn aktuell kommuniziert nahezu jeder Lautsprecher per Nahfunk, etwa per Bluetooth.

Einfach mehrere Lautsprecher miteinander verbinden

bose-soundtouch-10-party-bundle
Ein Komplettpaket eignet sich vor allem in einer Wohnung oder in einem Haus mit mehreren Zimmern – Sie können in jeden Raum das gleiche oder aber auch Ihre individuellen Lieblingshits abspielen lassen

Sollten Sie allerdings ein Komplettpaket bevorzugen, ist das SoundTouch 10 Wireless Music System zu empfehlen. Solch Komponenten sind mittlerweile mühelos miteinander zu verbinden: Der Hersteller BOSE beispielsweise bietet mit seiner hauseigenen App eine vielseitige Verknüpfung. Per Smartphone sind für mehrere Lautsprecher individuelle Wiedergabeprofile wählbar, sodass Sie Ihre Soundlandschaft innerhalb weniger Sekunden anpassen können. Portable Lautsprecher lassen sich auf diese Weise außerdem in mehreren Zimmern verteilen und mit dem heimischen WLAN verbinden. Der Empfang von Internetpodcasts und der Genuss von DAB + Radio sind somit ebenfalls möglich.

Lautsprecher machen auch optisch etwas her

Lautsprechertürme als Hingucker

BOSE SoundLink Revolve Plus
Ein echter Hingucker der BOSE SoundLink Revolve Plus

Eine weitere beliebte Kategorie stellen Lautsprechertürme dar: Nicht nur klangtechnisch, sondern auch optisch bringen diese Audiokomponenten einen echten Mehrwert ins Eigenheim und können mit einer besonders gleichmäßigen Raumbeschallung dienen. Ein Paradebeispiel für dieses Konzept stellt der BOSE SoundLink Revolve Plus dar: Der 360-Grad-Sound strömt aus dem nahtlosen Aluminiumgehäuse mit überzeugenden Werten – für bis zu 18 Stunden!

Lautsprecher für Zuhause

Die letzte Lautsprecherklasse bilden Heimstationen: Als Basis dient solch ein Lautsprecherkomplex als Schaltzentrale und kann dank Mehrkanal-Funkbelegung sowie mehreren Drahtloschips (WLAN, WiFi, Bluetooth, NFC) große Netzwerke mit zahlreichen Lautsprechern aufbauen.

Ein gutes Beispiel für diese Möglichkeiten stellt die SoundTouch von BOSE dar: Verknüpfte Lautsprecher können wahlweise per Handy, Tablet oder Fernbedienung verwaltet werden, sodass bei Bedarf in jedem Raum eine andere Musik abgespielt wird. Diese kann wahlweise über den klassischen Radioempfang per UKW oder FM, zugleich aber auch über DAB + und sogar aus dem Internet auf die Lautsprecher gelangen. Internetpodcasts und Streamingdienste à la Spotify sind mit solch einer Basis ebenfalls zu genießen. Und sollten Sie über eine umfangreiche Musiksammlung verfügen, dürfen Sie diese vom Computer, eventuell auch von einer kabellosen Festplatte, auf die SoundTouch senden.

Outdoor-Lautsprecher als wahre Allrounder

Neben den grundsätzlichen Vorteilen, die ein Lautsprecher beziehungsweise ein Lautsprechersystem mit sich bringt, kann je nach Modell noch die eine oder andere Besonderheit aufhorchen lassen. So sind einige Lautsprecher zum Beispiel in der Form eines Kegels gehalten. Diese Bauweise garantiert eine richtungsunabhängige Klangentfaltung, wodurch sich Kegellautsprecher als mobile Soundplattformen besonders gut eignen: Schnell haben Sie den Lautsprecher verpackt, aufgebaut und mit dem Handy, dem Tablet oder dem Notebook verbunden. Die Gartenparty oder der Ausflug an den Baggersee wird auf diese Weise zum Miniatur-Festival. Für letzteres Szenario sind einige Modelle, wie der BOSE SoundLink Micro Lautsprecher, zudem staub- und wasserdicht gehalten: Bis zu einer gewissen Tiefe können Outdoor-Lautsprecher je nach IP-Zertifizierung ohne Probleme einen kurzzeitigen Tauchgang überleben.

BOSE SoundLink Micro wasserdicht
Outdoor-Lautsprecher BOSE SoundLink Micro sorgt auch bei Wetterumschwung noch für gute Laune und tolle Musik auf der Gartenparty

Wichtig bei der Auswahl mobiler Lautsprecher: Achten Sie auf einen kräftigen Akku! Einige Modelle können zum Beispiel mit Kraftreserven dienen, die einen Einsatz von bis zu 20 Stunden garantieren. Das Thema Akku birgt einen weiteren Vergleichsaspekt: Eine Handvoll Lautsprecher ist bereits mit integrierten Ladeflächen ausgestattet! Handys, die den Ladestandard Qi unterstützen, dürfen über diese Klangmeister gänzlich ohne Kabel aufgetankt werden. Diese Option beschert Ihnen zum Beispiel die BOSE SoundLink Revolve Ladeschale.

Grundsätzliche Highlights können je nach Hersteller und Modell auch in der Membranbeschichtung oder in der Spulentechnik bestehen. Großzügige Displays erleichtern zudem die Bedienung und wer mit seinem Lautsprecher gerne auf Reisen geht, könnte an einer Ausführung im Mikroformat Gefallen finden. Diese sind nicht nur für den Empfang von gestreamter Musik, sondern auch für einen langen Einsatz geschaffen: Kräftige Nanoakkus und stoßsichere Verkleidungen machen solch einen Soundmeister erstaunlich portabel. Perfektioniert wurde dieses Konzept zum Beispiel mit dem SoundLink Micro Speaker: Das stoß- und wasserdichte Miniaturgehäuse wartet mit einem überaus kräftigen Klang auf – eine Spezialschicht aus Silikonkautschuk macht’s möglich.

Fazit

Ob für ein Wow-Erlebnis beim Filmabend zu Hause, dem stationären Gebrauch in Wohn- oder Schlafzimmer oder aber bei der Grillparty unter freiem Himmel. Der Online Shop Passiontec hat für jede Gelegenheit den passenden Lautsprecher. Renommierte Marken wie BOSE überzeugen mit ihren Lautsprechern seit Jahrzehnten eine Vielzahl an Kunden.
Jetzt Lautsprecher auf Passiontec ansehen!
Weitere spannende und informative Blog-Artikel rund um das Thema TV & Audio nur ein Klick entfernt.