TowbarBikeRacks_p1_755x566_DEC2017

Der skandinavische Hersteller Thule investiert große Posten in seine beliebten Transport-Equipments, wie die Fahrradheckträger und die Fahrraddachträger-Systeme. Hierbei liegt ein deutlicher Schwerpunkt auf den technischen Feinheiten, an die manche anderen Hersteller einfach nicht gedacht haben. Alles, was einen hohen Materialwert besitzt, kann mit Thule sicher und zuverlässig verstaut, aufbewahrt und in die Natur befördert werden. Dazu sehen die Thule-Fahrradträger auch noch fantastisch aus, sind klassisch im Design und passen sich jedem Outdoor-Equipment an. Leichte, stabile Materialmischungen mit Aluminium und die maßgenaue Verarbeitung zeichnen diesen Fahrradheckträger aus. Zudem ist die Qualität langlebig und absoluter Leichtbau. Das technische Know-how zusammen mit den gut durchdachten Lösungen, wie die Zurrgurte und die Möglichkeit des Hochklappens sind weitere typische Alleinstellungsmerkmale.

Fahrradheckträger – von der Entwicklung über die Herstellung bis zum täglichen Einsatz

Die Unternehmensgruppe wurde 1942 in Schweden gegründet hat sich 2016 vollumfänglich auf den ursprünglichen Fachbereich der Sports Utilities zurück besonnen. Nach einer 8-jährigen Phase der Zusammenarbeit mir anderen Herstellern im Segment der Anhängerkupplungen steht die Thule Gruppe nun wieder eigenständig am Markt. Ersatzteile und Bedienungsanleitung sind stets auf dem neuesten Stand und bei Verlust einfach und schnell übers Internet abrufbar.

Fahrradheckträger Thule EasyFold XT

Fahrradheckträger Thule EasyFold XT
Fahrradheckträger Thule EasyFold XT für bis zu zwei Fahrräder

Diese clevere Konstruktion des skandinavischen Outdoorherstellers Thule ist für die Montage an der Anhängerkupplung geeignet und ein echter Problemlöser. Wer mit dem Auto bis zu zwei Bikes sicher transportieren möchte, ist mit dem Leichtbau-Fahrradheckträger bestens versorgt. Die Thule Fahrradheckträger sind sauber verarbeitet und einfach zu handhaben. Der EasyFold XT ermöglicht es, die Fahrräder spontan und ohne großen Zeitaufwand zu verstauen. Er ist rasch faltbar und damit platzsparend in Hobbyraum oder Garage unterzubringen. Das Hightechprodukt des erfahrenen Outdoor- und Sportherstellers Thule zeigt mal wieder deren langjährige Erfahrung und das erarbeitete technische Fachwissen!

Bis zu zwei Elektroräder oder Mountainbikes zu jeweils maximal 30 Kilogramm kann der Fahrradheckträger EasyFold XT sichern und befördern. Das unterscheidet ihn beispielsweise vom Thule Euro Classic G6 928, der eine Gesamtzuladung von 51 Kilogramm zulässt. Bei Mountainbikes oder Fatbikes bietet er besonders viel Raum – selbst bei sehr dicken Reifen.

Spaß nach Maß und trotzdem ohne Limit? Mit dem EasyFold XT Fahrradheckträger

Fahrradheckträger Thule EasyFold XT leicht
Thule EasyFold XT ist faltbar und leicht zu transportieren

Die Montage ist werkzeugfrei und alles bereits vormontiert. Nur noch auf die Räder einstellen und schon sind alle einsatzbereit. Mit abnehmbaren Fahrradhaltearmen und den beliebten Drehmomentbegrenzer-Knöpfen von Thule wird das Beladen und Sichern zum zeitsparenden Vergnügen vor und nach dem Sport. Es ertönt ein Klick, sobald die Verschlussdichte optimal ist, und schon kann man diebstahlsicher abschließen und in die Freizeit fahren, dem Fahrspaß entgegen.

Dabei bleibt zwischen den Felgenhaltern des Fahrradheckträgers genügend Abstand, um Reibungen der Fahrräder während des Transportes zu verhindern. Damit gehören Kratzer an den Felgen der Vergangenheit an. Die Haltebänder für die Felgen haben eine Ratschenfunktion, so sind die Räder simpel bis zu einer Radbreite von 4.7 Zoll zu fixieren. Um die 4 Zoll ist eine gängige Breite bei Felgen von Fatbikes.

Leichtgewicht mit technischen Finessen für die Anhängerkupplung

Fahrradheckträger Thule EasyFold XT Kofferraum
Selbst, wenn der Thule EasyFold XT befestigt wurde, ist das Herankommen an den Kofferraum kein Problem

Über das gut zu erreichende Fußpedal am Fahrradträger hat man trotz des montierten Fahrradheckträgers immer vollen Zugriff auf die Kofferraumladung. Auch mit Bikes auf dem Träger geht er immer noch einfach hochzuklappen. Alles ist gesichert und gut durchdacht. Montage und Einstellung des EeasyFold XT sind dank des Spannhebels ein Kinderspiel. Die Verbindung zur Anhängerkupplung bleibt dabei stets stabil.
Mit seinen integrierten Tragegriffen ist der abnehmbare Fahrradheckträger auch nach dem Urlaub oder Sportausflug leicht und rückenschonend zu tragen. Das Eigengewicht der gesamten Konstruktion beträgt dabei 17.9 kg.

Fazit

Thule bietet verschiedenste Fahrradheckträger an, die alle rund um begeistern. Der EasyFold XT Fahrradheckträger, den wir uns genauer angeschaut haben, kann alles, was ein Fahrradheckträger im Leichtbausegment können muss.
Da kann man als passionierter Radfahrer wirklich kaum noch Nein sagen.
Jetzt Fahrradheckträger Thule auf Passiontec ansehen!
Weitere spannende und informative Blog-Artikel über Produkte von Thule nur ein Klick entfernt.