Makita HR – leistungsstarke Schlagbohrmaschinen und Bohrhämmer

Schlagbohren und Stemmen gehören zu den grundlegenden Arbeiten bei jedem Bauvorhaben. Sei es eine Renovierung oder ein kompletter Neubau – ohne Schlagbohrmaschine oder Bohrhammer sind diese Arbeiten heutzutage kaum noch vorstellbar. Diese Elektrowerkzeuge ersparen uns einen immensen Aufwand an Zeit und Kraft. Sie liefern aber zumeist auch ein besseres Ergebnis als manuelle Arbeit. Benennen wir dabei als Beispiel nur das Ausstemmen von Mauerschlitzen. Von Hand und mit Hammer und Meißel würden wir unter großem Kraftaufwand und mit zerschundenen Händen immer nur gerade so viel ausstemmen, wie unbedingt für die Leitungsverlegung erforderlich sein muss. Mit einem Bohrhammer aus der Makita HR Serie hingegen arbeiten wir bei nur geringer körperliche Belastung so gründlich, dass die anschließende Verlegung und der Verputz komplikationslos erfolgen können.
Makita ist ein Hersteller, dessen Elektrowerkzeuge sich nahezu durchgängig durch Robustheit bei gleichzeitiger Fokussierung auf das Nützliche auszeichnen. Makita Schlagbohrmaschinen und Bohrhämmer entsprechen in ihrer Konstruktion und Leistung genau dieser Philosophie. Ihnen fehlt so manche Zusatzausstattung, die sich im Dauergerbrauch als anfällig erweisen könnte. Vielmehr bohren und stemmen sie mit einer Zuverlässigkeit, die fast unübertrefflich ist.

Makita HR – die Maschinenserie für HeimwerkerInnen und das Handwerk

Makita HR2470 – für die harten Arbeiten und den waschechten Handwerker

Der japanische Markenhersteller produziert bereits seit vielen Jahren Elektrowerkzeuge, die sowohl den Anforderungen im Heimwerkerbereich als auch dem intensiven Gebrauch auf der gewerblichen Baustelle gewachsen sind. Aus dieser großen Erfahrung heraus sind mehrere Geräteserien entstanden, die sich an unterschiedlichen Verwendungszwecken orientieren. Die Bohrhämmer und Meißelhämmer der Serie Makita HR sind weder Einsteigermodelle für Gelegenheitsanwender noch Hochleistungsmaschinen für den extremen Einsatz. Sie sind vielmehr leichte Maschinen, die für alle Bohr- und Stemmarbeiten im üblichen Gebrauch geeignet sind. Ihre Eigenschaften übersteigen die eingeschränkten Möglichkeiten kleinerer Bohrhämmer jedoch wesentlich. Als Beispiel soll hier nur der Bohrhammer Makita HR2470 dienen. Mit ihm halten wir ein Werkzeug in unseren Händen, welches beim Bohren und Meißeln mit robuster Leistungsstärke zu Werke geht. Sein niedriger Anschaffungspreis ist deshalb eine Investition in ein seit Jahren bewährtes und immer weiter entwickeltes Markengerät.
Im professionellen Handwerk gehört die genannte Maschine zur Grundausstattung. Für Heimwerkerinnen und Heimwerker stellt sie einen Bohrhammer dar, welcher bei der Renovierung des eigenen Hauses oder bei Umbauten eine hervorragende Lösung darstellt. Für noch umfangreichere Arbeiten steht im Shop von Passiontec mit weiteren Modellen der Makita HR Serie eine gut sortierte Auswahl zur Verfügung.

Welche Auswahlmöglichkeiten bieten uns die Makita HR Bohrhämmer?

Vom Grundaufbau her sind alle Bohrhämmer der HR-Serie mit SDS-plus-Bohrfuttern ausgerüstet. Diese bilden die Grundlage für die Stemmfunktion mit Meißelwerkzeugen. Das bedeutet, dass solche Werkzeuge mit SDS-plus-Aufnahmeschaft ausgestattet sein müssen. Wir erkennen sie an ihren Längsnuten, die beim Stemmen im Bohrfutter gleiten. Es ist aber auch möglich, in das SDS-plus-Bohrfutter ein Schnellspannbohrfutter für zylindrische Bohrer einzusetzen. Dieses muss dann selbstverständlich mit einer SDS-plus-Aufnahme versehen sein. Das Schnellspannbohrfutter versetzt uns in die Lage, mit den Bohrhämmern der Makita HR Serie auch Bohrlöcher mit HSS-Spiralbohrern herzustellen oder vorhandene Hartmetallbohrer mit zylindrischem Schaft zu verwenden.
Makita zeichnet sich seit vielen Jahren durch schnörkellose, aber robuste Maschinentechnik aus. Die Bohrhämmer der HR-Serie liegen ausgezeichnet ergonomisch geformt in der Hand. Dazu gehört auch ein verstellbarer Zweithandgriff, der sowohl senkrecht als auch seitlich arretiert werden kann. Diese Funktion kommt den persönlichen Gewohnheiten bei der Ausführung von Bohr- und Stemmarbeiten entgegen. Sie ermöglicht aber auch den wahlweisen Einsatz für Links- und Rechtshänder bei seitlicher Positionierung.
Makita Bohr- und Meißelhämmer sind ausnahmslos kabelgebundene Elektrowerkzeuge. Das bedeutet, dass zu ihrer Verwendung ein Steckdosenanschluss erforderlich ist. Der Vorteil kabelgebundener Bohr- und Stemmhämmer im Vergleich mit Akkumaschinen besteht in einer durchschnittlich größeren Leistungsstärke und im noch unkomplizierteren Aufbau.

Vom Dübelloch bis zum Deckendurchbruch

Mit Makita HR3541FCX mühellos arbeiten

Im üblichen Alltagsgebrauch dienen auch die Bohr- und Meißelhämmer der Makita HR Serie vorrangig der Herstellung von Dübellöchern. Der große Bohrhammer Makita HR3541FCX mag dabei sogar fast schon unterfordert zu sein. Er ist jedoch derjenige unter den HR-Hämmern, der mit seiner Einzelschlagstärke von 6,1 J das effizienteste Ergebnis bei Stemmarbeiten erzielt. Stemmen können aber auch die anderen HR-Maschinen zuverlässig.
Das SDS-plus-Bohrfutter ermöglicht darüber hinaus das Herstellen von Mauerwerksdurchbohrungen mit den entsprechenden Durchbruchsbohrern. Ob Ziegel oder Beton – mit hochwertigen Bohrern sind die HR-Bohrhämmer allen Situationen gewachsen.
Im Bereich der Elektro- und Sanitärinstallation lassen sich mit den HR-Bohr- und Stemmhämmern von Makita Mauerschlitze ausstemmen und Mauerwerksnischen herstellen. Unter Verwendung von Hartmetall-Bohrkronen werden mit ihnen Dosenlöcher für Elektroschalterdosen ausgefräst. Dabei unterscheiden wir jedoch zwischen Hammerbohrkronen, die mit Schlagfunktion verwendet werden und Diamantbohrkronen, die nur bei ausgeschalteter Schlagfunktion verwendet werden dürfen. Mit den Makita HR Maschinen sind alle Varianten umsetzbar.

Fazit

Makita HR Bohr- und Stemmhämmer gibt es im Shop von Passiontec in verschiedenen Ausführungen sowie in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten. Sie sind kabelgebundene Elektrowerkzeuge, die sich bereits durch ihren unkomplizierten, aber robusten Aufbau zu erkennen geben. Erkennbar sind sie außerdem daran, dass sie durchgängig mit SDS-plus-Bohrfuttern ausgerüstet sind.
Ein weiteres Erkennungszeichen ist ihr verstellbarer Zweithandgriff, den bei Weitem nicht alle Hersteller anbieten. Er lässt es zu, einen solchen Bohrhammer sowohl mit senkrechter als auch mit seitlicher Griffstellung zu verwenden. Dies ist vor allem für Linkshänder von großer Wichtigkeit.
Im Shop von Passiontec finden wir unterschiedliche Bohr- und Meißelhämmer der HR-Serie sowohl für Kleinanwender als auch für den intensiveren Gebrauch. Bei unserer Auswahl innerhalb der Makita HR Serie können wir Bohrersets und Schmiermittel gleich mitbestellen.

Jetzt Makita HR Bohr- und Stemmhämmer auf Passiontec ansehen!

Weitere spannende und informative Blog-Artikel über Produkte von Makita nur ein Klick entfernt.

Bewerten Sie den Artikel!

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste