Makita DDF481Z ohne Akku und Ladegerät

Seit vielen Jahren schwören Heimwerker auf Geräte von Makita. Gediegenes Design, robuste Qualität und eine lange Lebensdauer machen diese Marke so wertvoll. Makita LogoDer Makita DDF481Z ist ein Akku-Bohrschrauber mit einem der höchsten Drehmomente in diesem Segment. Das macht ihn besonders vielseitig nutzbar, nicht nur für den Einsteiger, sondern auch für den Profi.

Viele Einsatzmöglichkeiten für den Makita DDF481Z

Der Bohrschrauber Makita DDF481Z ist mit allen 18 Volt-Wechselakkus von Makita kompatibel. Er stellt insbesondere dann eine preiswerte Kaufoption dar, wenn man bereits einen Akku und ein Ladegerät vom Makita besitzt. Der kabellose Betrieb macht ihn überall dort anwendbar, wo keine Steckdose vorhanden ist. Durch seine kurze, kompakte Bauform ist er das ideale Gerät für Arbeiten an sonst für Elektrowerkzeuge schwer zugänglichen, verwinkelten Stellen. Mit einem geeigneten kapazitätsstarken Akku kann man mit diesem Bohrschrauber eine lange Zeit ohne Unterbrechung durcharbeiten.

Mit dem Makita DDF481Z Premium-Bohrschrauber ist endgültig Schluss mit herkömmlichen Schraubenziehern und den damit verbundenen schmerzenden Handgelenken. Möbel sind im Nu zusammengebaut und Regale an der Wand befestigt. Dieser Bohrschrauber vermag riesige Löcher in Holz und andere weiche Materialen zu bohren und macht selbst vor dünnem Metall nicht Halt. Mit seinem überragenden Drehmoment kann er selbst sehr große Schrauben ganz entspannt versenken. Dadurch lässt er sich besonders gut für jegliche Trocken-Bauarbeiten mit Gipskarton, Pressspan und Holz nutzen.

Die technischen Daten des Makita DDF481Z

Makita DDF481Z
Makita DDF481Z – Ein Akku-Bohrschrauber für Heimwerker und Profis

Das handliche Gerät ist 205 mm lang, 79 mm breit und 266 mm hoch. Das leistungsstarke 18 Volt Triebwerk liefert ein Drehmoment von 60 Nm im weichen Schraubfall und 115 Nm im harten Schraubfall an der Spindel ab. Das ist bei weitem mehr als für einen Akku-Bohrschrauber üblich und macht den Makita DDF481Z zum wahren Arbeitstier. In Holz können Löcher von bis zu 76 Millimeter gebohrt werden, in Stahl beträgt die Bohrleistung bis zu 13 Millimeter. Das hochwertige 2-Gang Planetengetriebe aus Vollmetall bringt eine Drehzahl von 0 bis 550 Umdrehungen pro Minute im ersten Gang und 0 bis 2.100 Umdrehungen im zweiten Gang. Der jeweilige Drehzahlbereich lässt sich stufenlos mittel Griffschalter elektronisch steuern.

Was der Makita DDF481Z noch alles kann

Der Bohrschrauber Makita DDF481Z verfügt über einen bürstenlosen Motor. Das gewährleistet eine höhere Energieeffizienz durch geringere Wärmeentwicklung, einen geringen Wartungsaufwand und eine höhere Lebensdauer. Weiter Pluspunkte sind 21 einstellbare Drehmomentstufen plus Bohrstufe sowie zwei LED-Lampen mit Nachglimmfunktion, welche für die optimale Ausleuchtung des Arbeitsplatzes sorgen.

Fazit

Der Makita DDF481Z Bohrschrauber sticht besonders durch sein immenses Drehmoment und seine praktische Handlichkeit hervor. Das macht ihn zum idealen Werkzeug für den anspruchsvollen Heimwerker von heute, speziell dort, wo man Kraft braut, aber keinen Stromanschluss zur Verfügung hat, oder eine netzgebundene Bohrmaschine zu klobig und unhandlich wäre. Zudem verfügt dieser Bohrschrauber über modernste Technik und eine hochwertige Verarbeitung. Der Makita DDF481Z ist ein flexibler und hocheffizienter Allrounder, der in keinem Haushalt fehlen sollte.

Jetzt Makita DDF481Z auf Passiontec ansehen!

Weitere spannende und informative Blog-Artikel über Produkte von Makita nur ein Klick entfernt.