beitragsbild_5_vorteile_elektro_kettensäge

Es gibt mehrere Vorteile, Elektro-Kettensägen anstelle von benzinbetriebenen Modellen zu besitzen. Viele sind der Meinung, dass Elektro-Kettensägen nicht die Größe und die Leistung von benzinbetriebenen Kettensägen besitzen. 

Bei allen Arten von Schneidarbeiten, wie z.B. Bäume fällen, Holz- und Handwerksarbeiten, brauchen wir eine Kettensäge, um die Aufgabe einfach und sicher erledigen zu können. Vor dem Kauf einer Elektro-Kettensäge sollten Sie über alle Vorteile der Motorsäge genau Bescheid wissen. Im Folgenden werden die fünf wichtigsten Vorteile von Elektro-Kettensägen erläutert.

1. Einfach zu starten und zu bedienen

Makita Elektro Kettensäge
Nicht nur, dass die elektrischen Kettensägen den benzinbetriebenen Modellen in Sachen Leistung in nichts nachstehen, zudem sind sie auch einfacher zu bedienen und in der Regel viel leichter.

Es ist viel einfacher elektrische Kettensägen zu starten. Einfach an eine verfügbare Stromquelle anschließen, die Kette prüfen und auf “ON” drücken, das Gerät startet.

Eine benzinbetriebene Kettensäge benötigt mehr Vorbereitung, um sie zu starten: ein paar Mal am Seil ziehen, damit die Motorsäge warmläuft; ein richtiges Benzin/Öl-Gemisch, damit die Säge startet. Abgesehen vom Kraftstoffbedarf bedarf es einer regelmäßigen Wartung und Pflege.

Elektro-Kettensägen werden einmal gekauft und lediglich an eine Stromquelle angeschlossen. Sie benötigen außerdem keine Wartung, nur das Schwert sollte nach dem Benutzen gereinigt werden.

2. Gewicht

Elektro-Kettensägen sind im Allgemeinen deutlich leichter als ein benzinbetriebenes Modell. Sie benötigt keinen Behälter für das Benzin/Öl-Gemisch und der Motor ist insgesamt auch kleiner. Elektro-Kettensägen lassen sich durch das geringe Gewicht viel leichter bedienen.

3. Lärmbelästigung

Geringe GeräuschentwicklungElektro-Kettensägen sind viel ruhiger als Benzin-Kettensägen. Die nutzende Person muss nicht zwingend mit Kopfhörern arbeiten und bietet ihm eine ruhige und dedizierte Situation. Weiterhin ist die Lärmbelästigung der Nachbarn viel geringer und sie können länger an Ihrer Arbeit im Garten arbeiten.

4. Umweltfreundliche Verwendung 

Keine EmissionenBenzinbetriebene Kettensägen geben bei der Benutzung viele giftige Dämpfe frei, die für die Erde und die Umwelt schädlich sind. Elektro-Kettensägen sind dagegen sicher für die Umwelt. Das Gerät gibt kein Gas ab, das für die Erde schädlich ist.

5. Lagerung und Reinigung

Elektro-Kettensägen sind viel einfacher zu lagern als benzinbetriebene Modelle. Elektro-Kettensägen besitzen oft einen praktischen Aufbewahrungs- und Transportkoffer. So kann das Gerät nach dem Nutzen gereinigt und optimal verstaut werden.

Um benzinbetriebene Kettensägen zu reinigen muss das Benzin und das Öl komplett aus der Säge entfernt werden – teilweise sogar der Zündkerzenstecker. Es ist also viel aufwendiger, Benzin-Kettensägen zu reinigen und zu lagern. Weiterhin sind Elektro-Kettensägen auch erheblich günstiger als benzinbetriebene Modelle.

Empfehlungen für Einsteiger und Profis

In unserem Shop bieten wir Ihnen leistungsstarke elektronische Kettensägen an. Mit hoher Kettengeschwindigkeit, ergonomischem Griff, einfacher Kettenspannung, einer effektiven Kettenbremse und dem leichten Gewicht ist diese Motorsäge perfekt für professionelle und private Anwendungen.

  Makita UC3041A Makita UC3541A Makita UC4051AK
  Makita UC3041A Elektro-Kettensäge Makita UC3541A Elektro-Kettensäge Makita UC4051AK Elektro-Kettensäge
Zielgruppe Einsteiger Erfahrene Profis
Leistungsaufnahme 1.800 Watt 1.800 Watt 2.000 Watt
Kettengeschwindigkeit 870 m/min 870 m/min 870 m/min
Sägeblattstärke 1,1 mm 1,1 mm 1,3 mm
Schienenlänge 30 cm 35 cm 40 cm
Kettenteilung 3/8” 3/8” 3/8”
Gewicht 4,7 kg 4,7 kg 5,6 kg

Jetzt Elektro-Kettensäge auf Passiontec ansehen!

Weitere spannende und informative Blog-Artikel rund um das Thema Heim & Garten nur ein Klick entfernt.