bosch-gbh-2-26-f-professional

Der Markenhersteller Bosch unterteilt sein Produktsortiment an Werkzeugen in zwei Serien: Die grünen Geräte richten sich an den Heimwerkerbereich, die blauen an die Profis auf Baustellen und an anderen stark beanspruchten Orten. Beide erfüllen ihren Zweck. Jedoch gibt es Unterschiede, wenn man unter die Verschalung der Konstruktion schaut. Hier ist der Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer klar im Vorteil. Denn die Bauteile sind für lange Arbeitsgänge konstruiert. Das macht eine tägliche Verwendung unter extremen Bedingungen möglich.

Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer in Aktion
Bosch GBH 2-26 F Professional für den Heimwerker und Profi

Schlagbohrer oder Bohrhammer? Welchen Vorteil bietet der Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer?

Der Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer muss sich nicht nur mit den Bohrhämmern anderer Hersteller messen; vielmehr stehen ihm auch die klassischen Schlagbohrmaschinen gegenüber. Worin liegen die Unterschiede? Profis wissen: Muss Beton durchlöchert werden, greift man am besten zum Bohrhammer. Der Grund liegt in dem geringeren Kraftaufwand. Während sich nämlich der Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer fast alleine durch die Wand hämmert und seine eigene Schlagenergie produziert, erhält eine Schlagbohrmaschine seinen Vorwärtsdrang aus der Andruckkraft des Anwenders. Gerade bei intensiven Bohrungen auf Beton kann der Schlagbohrer daher zu einer Belastung für die Armmuskeln werden.

Daten und Fakten zum Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer

Bosch GBH 2-26 F Professional
Bosch GBH 2-26 F Professional mit verschiedenen Aufsätzen für eine Vielzahl von Einsatzgebieten

Der Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer hält eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten für Bohr-, Hammerbohr- und Meißelarbeiten bereit. Eine stufenlose Drehzahlregelung erlaubt ein sauberes Anbohren. Verklemmt ein Bohrer in der Wand, lässt er sich bequem per Rechts-/Linkslauf lösen. Handwerker wissen von Ermüdungserscheinungen an langen Arbeitstagen zu berichten. Der Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer verhinderte diese, indem ein Feststellknopf installiert ist. Ein Zusatzhandgriff sorgt in jeder Situation für eine hinreichende Kontrolle.
Zum Bohrhammer der 2-Kilo-Klasse gehört eine Vielzahl an Zusatzprodukten. Neben einem Handwerkerkoffer sind ein Maschinentuch und ein Tiefenanschlag erwähnenswert. Das Wechselfutter ist obligatorisch für einen Bosch Bohrhammer.

SDS-plus ist eine Entwicklung der Firma Bosch

Natürlich ist der Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer mit dem Wechselfutter SDS-plus ausgestattet. Ausschließlich Bohrer oder Meißel mit dem dafür vorgesehenen Schaft passen dazu. Die Abkürzung stand unmittelbar nach der Markteinführung in den 1970er Jahren für „Steck, Dreh, Sitzt“. Noch immer lässt sich das System am Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer so leicht verändern, etwa wenn von Bohren mit Schlag in Beton auf Bohren ohne Schlag in Holz umgestellt wird. Im Sinne der internationalen Ausrichtung steht die Entwicklung des schwäbischen Unternehmen Bosch heute für „Special Direct System“.

Fazit: Der Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer ist ein Allrounder für den täglichen Einsatz

Bosch L-BOXX
L-BOXX – die praktische Aufbewahrung für den Bosch GBH 2-26 F Professional

Bosch gilt wahrlich nicht als Billigmarke. Doch der blaue Bohrhammer Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer hat selbst seinen grünen Brüdern einiges voraus und rechtfertigt damit seinen Preis. Nicht nur eine bessere und zuverlässigere Performance zeichnen dieses Werkzeug aus. Es sind die Bauteile, die unter der Abdeckung stecken, die Handhabung und die Ergonomie. Das bis ins Detail durchdachte Konzept macht den Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer zu einem wahren Allrounder. Daher ist das Gerät ein Must-have für versierte Heimwerker, die oft mit Beton zu tun haben. Profis verwenden dieses Werkzeug ohnehin schon.

Jetzt Bosch GBH 2-26 F Professional im Koffer auf Passiontec ansehen!

Weitere spannende und informative Blog-Artikel über Produkte von Bosch nur ein Klick entfernt.