akku-schlagbohrschrauber_in_aktion

Die ersten Akku-Bohrmaschinen auf dem Markt waren noch relativ unhandlich, mit wenigen Funktionen, geringer Leistung und kurzer Akku-Laufzeit. Durch den technischen Fortschritt im Werkzeugbau und in der Akku-Technik können Sie als Kunde heutzutage aus einer breiten Palette verschiedenster, sehr leistungsstarker und technisch hochgerüsteter Modelle wählen. Ein Produkt aus dem Segment der kabellosen Bohrmaschinen ist der Akku-Schlagbohrschrauber.

Akku-Schlagbohrschrauber – das 3 in 1 Multitalent

1. Schlagbohren

Ein Akku-Schlagbohrschrauber ist im Prinzip ein Akku-Schrauber bzw. Bohrschrauber, der zusätzlich mit einem Schlagwerk ausgerüstet ist. Diese bei Bedarf zuschaltbare Einrichtung ist dazu in der Lage, über 30.000 Schläge pro Minute auf das Bohrwerkzeug auszuüben. Durch diese kraftvolle Schlagfunktion kann man auch Löcher in sehr harte Materialien – wie Beton, Fliesen, Ziegel und Mauerwerk – bohren, was mit einer reinen Bohrfunktion nicht möglich wäre. Dadurch wird das Gerät noch vielseitiger. Der Heimwerker kann dadurch Badezimmermöbel an Fliesenwänden befestigen und Dübelbefestigungen in massiven Betonwänden und Steinböden herstellen. Ebenso ist es möglich, ganze Wände zu durchbohren, um etwa eine Leitung von einem Raum zum nächsten zu verlegen.

2. Bohren

Schaltet man das Schlagwerk weg, dann eignet sich der Akku-Schlagbohrschrauber zum Bohren verschieden großer Löcher in Holz, Kunststoff, Gipskarton und andere weiche Materialien und sogar in Metall. Das Gerät lässt sich damit bei allen Bau-, Reparatur- und Renovierungsarbeiten, wo solche Werkstoffe zu bearbeiten sind, ideal einsetzen. Dazu zählen unter anderem der Bau von Möbeln, trockener Innenausbau oder die Kfz-Reparatur.

3. Schrauben

Auch zum Ein- oder Ausdrehen von Schrauben ist der Akku-Schlagbohrschrauber verwendbar. Durch sein geringes Gewicht, das nur wenig über dem eines Akku-Bohrschraubers liegt, sind vor allem Arbeiten über Kopf besonders komfortabel. Die Montage von Holzdecken oder das Befestigen von Faserplatten ist damit ein Kinderspiel. Der Zusammenbau von Möbeln jeglicher Art ist im Nu erledigt. Ein mehrstufig vorwählbares Drehmoment sorgt dafür, dass keine Schraube überdreht wird und die Arbeit noch schneller voranschreitet.

Unabhängigkeit und Wendigkeit durch Akku-Betrieb

Ein großer Vorteil eines Akku-Schlagbohrschraubers besteht in seiner Unabhängigkeit vom Stromnetz. Ist der Akku geladen, dann kann man auch dort damit arbeiten, wo (noch) kein Stromanschluss vorhanden ist. Ob im Garten, in der Garage, am Dachboden oder im Wald. Der Akku-Betrieb macht professionelles und effizientes Arbeiten auch an den entlegensten Stellen möglich. Durch seine kompakte Bauweise erreicht man auch Stellen, die schwer zugänglich oder stark verwinkelt sind.

Akku-Schlagbohrschrauber – besondere Merkmale

Kennzahlen für die Leistungsfähigkeit eines Akku-Schlagohrschraubers sind:

  • die Leerlaufdrehzahl,
  • die Schlagzahl,
  • die Bohrleistung in Holz, Stahl und Mauerwerk sowie
  • das maximale Drehmoment.

Unsere Premium Akku-Schlagbohrschrauber von den Markenherstellern Bosch und Makita überzeugen mit hoher Leistung, ausgezeichneter Qualität und einer sehr langen Lebensdauer.

Die beliebtesten Modelle auf Passiontec:

Fazit

Ein Akku-Schlagbohrschrauber ist durch seine Leistungsstärke das ideale Werkzeug für größere Bau- und Renovierungsarbeiten. Aufgrund seiner Handlichkeit ist er aber auch für kleine Bastel- und Reparaturarbeiten bestens geeignet. Mit seiner praktischen Schlagfunktion macht er selbst vor sehr harten Materialien nicht Halt. Ein „Must Have“ für jeden anspruchsvollen Heimwerker.


Jetzt Akku-Schlagbohrschrauber auf Passiontec ansehen!

Weitere spannende und informative Blog-Artikel über Werkzeuge jeglicher Art nur ein Klick entfernt.