Bosch GLL 3-80 P: Dieser Multi-Linienlaser projiziert bis zu 3 Linien

Bosch GLL 3-80 PImmer mal wieder gibt es Gelegenheiten, um ein Lasergerät wie einen Linien- oder sogar einen Kreuzlinienlaser zu verwenden. Gerade beim Tapezieren, Fliesen und anderen Arbeiten im Bereich Renovieren und Einrichten ist so ein Gerät Gold wert. Wenn ihr besonders hohe Ansprüche habt, empfehlen wir euch den Multi-Linienlaser Bosch GLL 3-80 P. Denn dieses Gerät bietet außergewöhnliche Eigenschaften, bei denen die Konkurrenz oft nicht mithalten kann.

Hervorragende Ausstattung

Der Bosch GLL 3-80 P projiziert nicht nur eine Linie wie ein Linienlaser, auch nicht zwei Linien wie ein Kreuzlinienlaser sondern bis zu 3 Linien als Multi-Linienlaser. Eine davon ist horizontal und zwei sind vertikal. Dies ermöglicht noch mehr Möglichkeiten beim Markieren, Ausrichten und Nivellieren, als es bei einem normalen Kreuzlinienlaser mit einer horizontalen und einer vertikalen Laserlinie der Fall ist.

Auch sonst kann sich die Ausstattung des Muli-Linienlasers Bosch GLL 3-80 P absolut sehen lassen. Er ist mit bis zu 4° in 4 Sekunden selbstnivellierend und weist mit ± 0,2 mm/m eine hohe Genauigkeit auf. Die Reichweite ist mit Empfänger mit bis zu 80 m ebenfalls sehr beeindruckend und stellt viele andere (meist günstigere Geräte) in den Schatten. Natürlich ist der Bosch GLL 3-80 P sehr robust gebaut und dank IP 54 Zertifizierung bestens für den manchmal recht rauen Arbeitsalltag auf Baustellen gewappnet. Der integrierte Akku hält je nach Betriebsart bis zu 18 Stunden. Und dank der beiliegenden Deckenklemme lässt sich der Linienlaser auch sehr flexibel befestigen und aufstellen. Auch mit dem Bosch BT 150 Professional Baustativ ist der Bosch GLL 3-80 P natürlich kompatibel.

Unterschiede zum Bosch GCL 2-15

Bosch GLL 3-80 P 2Nun mag sich dem einen oder anderen von euch die Frage stellen, in welchen Punkten sich der Bosch GLL 3-80 P von anderen Lasermessgeräten wie dem von uns vor einiger Zeit vorgestellten Bosch GCL 2-15 unterscheidet. Der größte Unterschied ist auf jeden Fall die Tatsache, dass es sich hier um einen Kreuzlinienlaser handelt, der sogar insgesamt 3 Laserlinien projizieren kann. Somit bietet das teurere Gerät auch deutlich mehr Einsatzmöglichkeiten, da ihr z. B. auch mehrere rechte Winkel an Wände und Decken werfen könnt. Hier schaut das günstigere Gerät in die Röhre.

Wenn ihr euch ein neues Lasergerät zulegen wollt und noch nicht wisst, ob ihr damit auch mal aufwendigere Aufgaben wie das Verlegen von Fliesen erledigen wollt, empfehlen wir euch durchaus den Kauf des besseren, aber eben auch etwas teureren Gerätes. Es bietet einfach mehr Möglichkeiten. Solltet ihr ein Lasergerät für professionelle Handwerksarbeiten suchen, dann ist die Wahl mit dem Bosch GLL 3-80 P auf jeden Fall die richtige. Zumal ihr das Gerät bei uns im Set mit BM1, Deckenklemme und L-Boxx zum Vorzugspreis erhaltet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s