Makita EN5950SH Benzin-Heckenschere: kraftvoll und unabhängig

Ihr sucht eine neue Heckenschere, mit der ihr eure hohen Hecken und Büsche kraftvoll und unnachgiebig in Form bringen könnt? Ihr habt aber keine Lust auf das Herumhantieren mit einem Stromkabel oder das ständige Wechseln des Akkus von Akku-Heckenscheren? Dann ist die Makita EN5950SH Benzin-Heckenschere die richtige Wahl für euch. Sie mieft im Betrieb zwar etwas und ist lauter (Schalldruckpegel 87,1 dB(A)) als elektrische Heckenscheren, wie es bei allen Benzin-Heckenscheren der Fall ist. Dafür bietet sie aber unbändige Power und grenzenloses Arbeiten, solange ihr genug Benzinvorrat im Haus habt.

Extra lange Klinge

makita-en5950sh-benzin-heckenschere-59cmNicht nur mit dem umweltfreundlichen 4-Takt-Motor mit einem Hubraum von 25,4 cm³ und einer Leistung von 0,77 kW, was 1,1 PS entspricht, sowie dem Primer Vergaser sorgt die Makita EN5950SH Benzin-Heckenschere für ein kraftvolles Arbeiten im Garten. Mit ihrem 59 cm langen Schwert und den 3-seitig geschliffenen Messern sorgt sie auch für richtig viel Fortschritt bei jeder Bewegung und bietet zudem eine hohe Reichweite, sodass ihr je nach eurer Größe und der Höhe der Hecke bzw. des Busches sogar auf das Arbeiten mit einer Leiter verzichten und dennoch selbst hohe Hecken und Büsche schneiden könnt.

Getankt wird die Makita EN5950SH Benzin-Heckenschere mit bleifreiem Benzin, das ihr in den 0,6 l großen Tank füllt. Ist dieser leer, füllt ihr einfach wieder nach. Ihr müsst keinen Akku tauschen oder warten bis dieser wieder geladen ist, falls ihr nur einen Akku für eine Heckenschere im Einsatz habt. Auch das nervige Herumhantieren mit einem Verlängerungskabel und die Gefahr, dieses versehentlich bei der Arbeit zu kappen, ist bei der Makita EN5950SH Benzin-Heckenschere nicht gegeben.

Angenehmes Arbeiten

Wie ihr seht, sorgt die Makita EN5950SH Benzin-Heckenschere für ein angenehmes Arbeiten. Einfach den Motor über das automatische Dekompressionssystem, was für einen leichten Start sorgt, starten. Dann kann die Arbeit auch schon losgehen. Hierbei müsst ihr keine Rücksicht darauf nehmen, wie ihr die Heckenschere beim Schneiden von Hecken, Bäumen und Co haltet. Denn dank dem abgedichteten Schmiersystem ist ein Betrieb der Makita EN5950SH in jeder Motorposition möglich.

Die Makita EN5950SH Benzin-Heckenschere erleichtert das Schneiden von Hecken und Büschen auf jeden Fall. Wenn euch der hierbei etwas lautere Krach des Verbrennungsmotors nicht stört, dann ist diese Benzin-Heckenschere eine gute Wahl, mit der ihr zügig und unabhängig von jeglichen Stromquellen eure Büsche und Hecken im Garten wieder in Form bringt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s