Thule EasyFold XT 3B:praktischer Fahrradträger für die Anhängekupplung

Ihr wollt im Sommer mit dem Auto in den Urlaub fahren und eure Fahrräder gerne mitnehmen? Oder einfach mal spontan am Wochenende eine Fahrradtour machen, ohne immer vor der eigenen Haustür zu starten? Mit dem Thule EasyFold XT 3B ist dies kein Problem – vorausgesetzt, dass euer Auto eine Anhängekupplung hat.

thule-easyfold-xt-3b

Für bis zu 3 Fahrräder

Der Thule EasyFold XT 3B ist ein Anhängekupplungs-Fahrradträger, mit dem ihr bis zu 3 Fahrräder transportieren könnt. Diese dürfen je Rad bis zu 30 Kilogramm wiegen, sodass ihr selbst große und meist etwas schwerere E-Bikes oder Mountain-Bikes problemlos transportieren könnt. Das aufaddierte Gewicht aller Fahrräder darf aber die maximal zulässige Zuladung von 60 kg nicht überschreiten. Das Aufsetzen der Fahrräder in den Thule EasyFold XT 3B ist genauso wie die Montage des Fahrradträgers selbst kein großes Problem und deutlich einfacher als bei einem Dachgepäckträger, bei dem ihr erst Träger und Fahrräder mühsam auf das Autodach hieven müsst.

Habt ihr die Fahrräder mit ihren Reifen auf die Schienen des Thule EasyFold XT 3B gestellt, ist das Befestigen der Fahrräder schnell erledigt. Durch abnehmbare Fahrradhaltearme mit abschließbaren Thule AcuTight Drehmomentbegrenzer-Knöpfen, die „klicken“, wenn das optimale Drehmoment erreicht ist, schraubt ihr die Fahrräder schnell am Träger fest, sodass diese sicher von A nach B mitgenommen werden können. Die sehr langen Felgenhaltebänder mit Ratschenfunktion vereinfachen die Befestigung der Räder zusätzlich. Die maximale Radbreite beträgt 4.7 Zoll, sodass auch der Transport von Fatbikes ermöglicht wird. Da der Träger zudem recht geräumig konzipiert ist, stehen die Fahrräder auch mit ordentlichem Abstand, sodass sie sich nicht mit den Lenkern oder anderen Anbauteilen verhaken und das Beladen des Trägers unnötig kompliziert macht. Und damit während einer Rast unterwegs nichts wegkommt, können Fahrräder und Träger mit den im Lieferumfang enthaltenen Schlössern gesichert werden.

Platzsparend zu lagern

Während also bei der Benutzung genug Platz für eine komfortable Handhabung vorhanden ist, verhält sich der Thule EasyFold XT 3B die restliche Zeit des Jahres besonders platzsparend. Liegt er in der Garage oder dem Keller, wo er sicherlich den Großteil des Jahres aufbewahrt wird, nimmt er nämlich aufgrund der faltbaren Architektur kaum Platz weg. Zusammengelegt benötigt er lediglich einen Stauraum von 31 x 83 x 86 cm. Andere Fahrradträger brauchen hier meist mehr Raum und stellen euch so oft vor das Problem, wo diese während der restlichen Zeit, in der er nicht benötigt wird, gelagert werden soll. Zudem ist auch die Montage am Auto im zusammengefalteten Zustand deutlich einfacher. Ihr könnt diesen Fahrradträger von Thule bequem zwischen Lagerplatz und Auto hin und her transportieren, da er Räder und Tragegriffe hat.

Auch unterwegs zeigt sich der Thule EasyFold XT 3B als wirklich praktischer Begleiter. Benötigt ihr etwas aus dem Kofferraum, ist der Zugang mit einem auf der Anhängekupplung montiertem Fahrradträger meist nicht so einfach. Den Thule EasyFold XT 3B könnt ihr aber einfach per Fußpedal zur Seite klappen, auch wenn Fahrräder auf ihm montiert sind. Dann ist der Zugang zum Kofferraum deutlich einfacher, ohne dass ihr euch zwischen Karosserie des Autos und den Fahrrädern hindurchwinden müsst. Also eine rundum praktische Sache, dieser Thule EasyFold XT 3B.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s