Asus MX279H: Schick von allen Seiten

395785_gb_00_fb-epsGroße Monitore kommen oft etwas wuchtig daher – nicht so beim Asus MX279H. Trotz einer Größe von 27 Zoll wirkt das Gerät angenehm leicht, was auch am ausgeklügelten Design liegt. Der Fuß soll sogar von einer Sonnenuhr inspiriert worden sein. Wir werfen einen Blick von allen Seiten auf den schönen Monitor – bei einem Betrachtungswinkel von 178° geht das ganz einfach.

Hell und kontrastreich

Bei einem großen Bildschirm wie dem Asus MX279H sind andere Eigenschaften wichtiger als bei einem kleinen Notebook. Nicht nur als Darstellung für Inhalte von Computern, sondern auch als Fernseher nutzen wir heute Bildschirme. Da muss ein starkes Kontrastverhältnis unbedingt sein. Gerade hier kann der 27-Zöller seine Stärken ausspielen: Ganze 80.000.000 zu 1 lautet der Kontrast. Nicht nur der Unterschied zwischen Schwarz und Weiß, auch die Beleuchtung selbst muss stimmen. Die Helligkeit liegt bei angenehmen 250 cd/m²; der Hersteller lässt hier die hauseigene Asus Smart Contrast Ratio Technik zum Einsatz kommen.

Hinzu kommen ergonomische Features, die leider viel zu oft nur als Nebensache betrachtet werden. Der Asus MX279H lässt sich weiter neigen als viele vergleichbare Geräte. Das ergonomische Design wurde 2012 mit dem Good Design Award ausgezeichnet. Auch der Blickwinkel ist äußerst stark – nützlich, wenn wir nicht direkt vor dem Gerät sitzen, sondern zum Beispiel gemeinsam einen Film schauen, und die Betrachtung etwas geneigt ist. Dabei hilft zusätzlich die LED-Hintergrundbeleuchtung.

Full HD und viele Anschlüsse

111328_asus-mx279hAuch der beste Monitor bringt nichts, wenn wir unsere Geräte nicht an ihn anschließen können. Hier hat der Hersteller vorbildlich gedacht und dem MX279H gleich zwei HDMI-Eingänge spendiert. So können wir zum Beispiel ein Notebook und eine TV-Box anschließen, ohne zwischendurch das Kabel wechseln zu müssen. Die maximale Auflösung liegt bei Full HD, was 1920 x 1080 Bildpunkten entspricht.

Neben den HDMI-Eingängen gibt es noch einen VGA-Anschluss sowie die Möglichkeit, Audio-Quellen anzuschließen – selbstverständlich verfügt der Bildschirm über eingebaute Lautsprecher und interne Verstärker.

Fazit: Der Asus MX279H sieht nicht nur gut aus, sondern legt auch einen besonderen Wert auf ein angenehmes Bild, was bei einer Größe von 27″ sehr wichtig ist. Mit dem doppelten HDMI-Anschluss können wir zudem mehrere Geräte gleichzeitig anschließen.

Autor: Simon

Simon schreibt bei Passiontec über Technik-Themen. Dazu gehören Produktvorstellungen, Ratgeber sowie Tipps & Tricks. Mehr unter simonstich.de und hier im Blog:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s