Kenwood Handfunkgeräte im großen Passiontec-Vergleich

com-pmr446-img1960x830

Die Handfunkgeräte TK-3501 und TK-3401D von Kenwood sind auf den ersten Blick ziemlich ähnlich, jedoch ändert sich das auf den zweiten Blick. Kommen wir zuerst zu den Gemeinsamkeiten. Beide Funkgeräte sehr robust gebaut, sind lizenzfrei erhältlich und verwenden QT/DQT Signalisierungsformate. Damit hört es dann aber auch schon auf.

kenwood-tk-3401d
Kenwood TK-3401D

Das TK-3401D ist sowohl für den analogen als auch digitalen Funkbetrieb geeignet und besitzt somit ganze 32 vorprogrammierte Kanäle – 16 auf analogen Frequenzen und nochmals 16 auf digitalen. Es ist dabei voll kompatibel zu den Vorgängermodellen und behält weiterhin seine wirklich gute Audioqualität. Des Weiteren verfügt das TK-3401 über eine integrierte Sprachverschleierung und die neuste digitale dPMR446-Technologie, was eine sehr hohe Störsicherheit garantiert.

 

Das TK-3501 hingegen verfügt als analoges Funkgeräte zwar lediglich über 16 vorprogrammierte Kanäle auf 16 Frequenzen, punktet jedoch durch seine Konstruktion nach dem Schutzgrad IP54, welcher einen besonderen Schutz gegen Staub und Wasser garantiert. Dadurch ist das Gerät auch für die schwierigsten Outdoor-Einsätze geeignet und erfüllt sogar 11 US-Militärstandards. Trotz des sehr robusten Designs ist das TK-3501 mit 25,5mm Stärke und 210g Gewicht wirklich kompakt und leicht – im Gegensatz zum Vergleichsgerät TK-3401D mit einer Stärke von 35,5mm und 280g Gewicht, welches mit seiner Konstruktion eher als „industriegerecht“ beschrieben werden kann.

 

 

Beide haben eine recht große Reichweite von 6 bis 9 km und besitzen eine Batteriesparfunktion. Damit hält der Li-Ion Akku beim TK-3501 ca. 20 Stunden und beim TK-3401D ca. 18 Stunden (ohne Batteriesparfunktion ca. 14 Stunden).

Fazit: Beide Handfunkgeräte haben ihre eigenen Spezialgebiete, stehen sich jedoch in nichts nach.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s